Rezepte / CrÊpe herzhaft

Und was mögen Sie am liebsten?


Crepe
Crepe
Crêpe mit Garnelen
Zutaten (4 Pers./12 Crêpe):
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Paprikaschote
  • 4 Tomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400g Garnelen, gekocht, küchenfertig
  • 1 EL Rum
  • 125ml süße Sahne
  • 2 EL geriebenen Käse
  • Petersilie
  • 2 EL Olivenöl
Zubereitung:
  • Öl erhitzen
  • die kleingehackte Zwiebel und Knoblauchzehe leicht anbräunen
  • Die entkernte, kleingeschnittene Paprikaschote und die enthäuteten, gewürfelten Tomaten beigeben und unter ständigem Rühren dünsten, bis die Tomaten zerfallen
  • Mit Salz und Pfeffer würzen und die Garnelen zufügen
  • Auf kleiner Flamme 10-15 Minuten ziehen lassen
  • Anschließend den Rum unterrühren
  • Die Crêpe mit der Garnelenmischung füllen, einrollen, in eine feuerfeste Form legen, mit etwas Sahne überziehen, mit Käse bestreuen und im auf 220°C vorgeheizten Backofen einige Minuten überbacken
  • Mit Petersilienblättern garnieren und sofort servieren
Käsecrêpe mit Spargelfüllung
Zubereitung (4 Pers.):
  • Geben Sie zu Ihrem Crêpeteig 2 EL geriebenen Parmesan und rühren Sie den Teig glatt
  • Spargel schälen und die unteren Enden abschneiden
  • Den Spargel in 12-15 Minuten bissfest kochen
  • Die Crêpe backen und mit je 3-4 gut abgetropften Spargelstangen füllen und zusammenrollen
  • Vor dem Servieren mit geriebenem Parmesan bestreuen
Crêpe Hawaii
Zubereitung:
  • Crêpe mit gekochtem Schinken, Ananasstückchen und geriebenem Käse füllen, zusammenlegen und so lange in der Pfanne lassen bis der Käse geschmolzen ist
  • Wahlweise mit Käse überbacken
Crêpe Italienisch
Zubereitung:
  • Crêpe mit italienischer Salami und geriebenem Käse füllen, zusammenlegen und so lange in der Pfanne lassen bis der Käse im Inneren geschmolzen ist
  • Anschließend mit Tomatensauce mit Kräutern servieren
Crêpe mit Lachsfüllung
Zubereitung:
  • 3 EL Traubenkernöl, 1 EL Sherryessig, etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle vermischen
  • 100g Senfsprossen darin marinieren
  • Für die Füllung 4 Eier und 125g Sahne mit der Gabel verquirlen
  • 200g geräucherten Lachs in kleine Würfel schneiden und mit 100g Senfsprossen, einer gehackten Schalotte, einem Bund gehacktem Dill unter die Eiersahne mischen
  • Das ganze mit Salz und Pfeffer würzen
  • Crêpeteig mit Salz und Pfeffer würzen, die Crêpe backen und warmstellen
  • 40g Magarine in einer Pfanne erhitzen und die Masse bei mittlerer Hitze stocken lassen
  • Die Crêpe mit der Lachsfüllung belegen und mit den marinierten Senfsprossen servieren
Crêpe mit Lauch und Lachs
Zutaten:
  • 4 Stangen Lauch
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Weisser Pfeffer
  • 4 EL Creme fraiche
  • 2 EL Grüner Pfeffer; eingelegt
  • 8 Scheibe Räucherlachs
Zubereitung:
  • Zwölf Crêpe, warm stellen
  • Den Lauch putzen, waschen und in Scheiben schneiden
  • Die Butter zerlassen und den Lauch darin dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen
  • Die Creme fraiche und die grünen Pfefferkörner untermischen
  • Den Lachs in Stücke schneiden, dazugeben und heiss werden lassen
  • Die Crêpe damit füllen und servieren.
Crêpe mit Frischkäse
Zutaten:
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse
  • 1 Glas (200g) saure Sahne
  • 75 g roher Schinken in Scheiben
  • 2 Bd. gemischte Kräuter (Schnittlauch, Kerbel, Estragon, Petersilie)
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Streuwürze
Zubereitung:
  • Aus dem Crêpeteig hauchdünne Crêpe zubereiten und im vorgeheizten Backofen bei 50°C (Gas Stufe 1) warm halten
  • Frischkäse und Sahne verrühren
  • Schinken fein würfeln, Kräuter hacken
  • Beides unter die Käsecreme rühren und mit Streuwürze und Pfeffer würzen
  • Danach die Crêpe damit füllen.
Crêpe mit Spargel
Zutaten (4 Pers.):
  • 720g frischer Stangenspargel, weiß, geschält
  • 120g Schmand
  • 200ml Sauce Hollandaise
  • 40g Haselnüsse gemalen
  • 10g Petersilie
  • Salz, Pfeffer
Zubereitung:
  • Die Haselnüsse rösten und mit der Hollandaise verrühren
  • Den Schmand mit der Petersilie vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Den Spargel garen
  • Zum Anrichten heißen Spargel auf den Crêpe legen und etwas Schmand darauf geben
  • Den Spargel in den Crêpe so einschlagen, dass die Spargelköpfe herrausragen
  • Anschließend mit der erwärmten Sauce Hollandaise nappieren.

Gerne veröffentlichen wir Ihre Crêpe- oder Waffelkreation. Senden Sie uns Ihr Rezept, wenn möglich mit Bild. Wir freuen uns über jede Zusendung.

Unsere Kontaktdaten


Ernst Rung AG
Siedlungstraße 4a   76863 Herxheim   Deutschland
fon: +49 (0) 7276 6704   mobil: +49 (0) 172 620 15 02   
fax: +49 (0) 7276 919 976   info@fertigteig.de

Unsere Bankverbindung


Ernst Rung AG
IBAN: DE 19 5486 2500 0000 7180 68
BIC: GENODE61SUW
VR Bank Südpfalz eG